31.08.17 - 35. Bahnlaufserie Bergisch Gladbach II

Geschrieben von: Rudolf L.

vp_bergisch_gladbachBei der Bahnlaufserie in Bergisch Gladbach sind Viktor Plümacher bei den ersten beiden Läufen persönliche Bestzeiten gelungen. In Lauf 1 am 24. Juli über 800m war er schnellster Läufer des Jahrgangs 2005 mit 2:28.87 Minuten. In Lauf 2 ein Woche später über 2.000 m war er dann schnellster 2005er in 6:46.87 Minuten. Diese Zeit ist zum derzeitigen Stand in 2017 in Deutschland wohl die beste Zeit über 2.000 m eines Läufers Jahrgang 2005 (nach Leichtathletik-Datenbank).

Das Teilnehmerfeld bei der Bahnlaufserie in Bergisch Gladbach ist erstaunlich stark. Das hilft, gute Zeiten zu erreichen. Am dritten Lauf der Laufserie kann Viktor aus schulischen Gründen aber leider nicht teilnehmen.

Weitere Infos: Veranstalter

 

26.08.17 - 13. Salzbergener Raffinerielauf

Geschrieben von: Martin Engel

Beim jährlichen Ausflug ins südliche Emsland stand für Martin Engel wieder die Teilnahme am 13. Salzbergener Raffinerielauf auf dem Programm. Wie bei vielen Läufen am Wochenende waren es nicht unbedingt Bestzeitbedingungen, der strategisch günstig gelegene Verpflegungsstand, der vier Mal aus verschiedenen Richtungen angelaufen wurde, war jedenfalls auch auf der 10-km-Distanz im Hauptlauf stark frequentiert.

Trotz gefühlt guten Trainings in den letzten Wochen konnte Martin nicht die Topform abrufen. Es reichte nach einem letzten Kilometer "mit der Brechstange" noch zum Minimalziel 39:59 min. Immerhin Platz 9 im Gesamteinlauf, angesichts starker AK-Konkurrenz (die blöderweise noch in Sichtweite einlief) aber nur Platz 4 in der M45.

Weitere Infos: Veranstalterhomepage

 

Seite 5 von 545