18.09.16 - 22. Hildanuslauf

Geschrieben von: Markus Uhlendahl

Nachdem bis zur Mitte der Woche die Temperaturen über der 30 Grad Marke lagen, kühlte es zum Wochenende hin deutlich ab. Mit Temperaturen von ca. 18-20 Grad gab es am Sonntag läuferfreundliche Wetterbedingungen, die ein paar Tusemer zum Hildanuslauf in Hilden führten. Beim Hildanuslauf sind über 10km fünf Runden zu absolvieren, die durch ein Wohngebiet und einen Grünstreifen führen. Die amtlich vermessene Strecke ist recht flach, gut zu laufen und erinnert sehr stark an die Rundstrecke des Malteser-Sommernachtslaufs in Duisburg-Huckingen.

Für den TUSEM traten Felicitas Vielhaber, Stefan Losch und Markus Uhlendahl an die Startlinie des 10km Laufs. Cita erreichte dabei in 39:06 min. einen souveränen Start-Ziel-Sieg. Markus Uhlendahl konnte in einer Zeit von 39:34 min. seine persönliche Bestzeit um fast eine Minute verbessern. Profitieren konnte Markus dabei von der Unterstützung durch Stefan Losch, der damit an diesem Wochenende seinen zweiten Einsatz als Paceläufer absolvierte und den Lauf als Tempoeinheit vor dem Köln-Halbmarathon nutzte. Markus wurde 1. M45 und 11. der Herrenwertung unmittelbar gefolgt von Stefan, so dass beide gemeinsam auf dem Treppchen landeten.

Weiter Infos: Veranstalter | Ergebnislink

 

17.09.16 - 14. Onko-Lauf

Geschrieben von: Hanne Köhler/ Stefan Losch

Quer durch alle Disziplinen wieder einmal erfolgreich vertreten waren die zahlreichen Leichtathleten des TUSEM Essen, die bei der mittlerweile 14. Auflage des Onko-Laufs im Grugapark an den Start gingen. Hier ein Bericht von Hanne Köhler über unsere Kleinen:

Am Samstag, den 17.09.2016 war es wieder Zeit für den alljährlichen 'Onko-Lauf'. Eine Veranstaltungen gesponsert von der AOK zugunsten krebskranker Menschen. Um 14.00 Uhr trafen wir uns mit allen Kindern an der Orangerie im Grugapark. Als die Startnummern an den T-Shirts befestigt waren konnte der Spaß schon losgehen. Wie immer machten wir uns zusammen warm, die Kinder waren guter Dinge und auch das Wetter hat mitgespielt. Um 15.00 Uhr ging dann der erste für uns relevante Lauf los. Alle Mädchen der Jahrgänge 2005-2008 stellten sich an den Start um die 1000m zu laufen. Aufgeregt wie immer als die Pistole den Start ankündete ist die Meute losgerannt. Nach genau 3:46 Minuten kam die erste Läuferin des Tusems ins Ziel: Hella Dahme (W10) und machte somit auch den ersten Platz in ihrer Altersklasse. Den zweiten Platz der in der selben Altersklasse machte Mia Jedras (W10) mit einer Zeit von 0:03:55.

Eine Viertelstunde später, um 15.15 Uhr gingen dann auch die Jungen des Tusems an den Start, um ebenfalls die 1000m zu laufen. Erneut erzielte der Tusem hervorragende Zeiten und somit erreichte Victor Plümacher, 2005 (M11) mit einer Zeit von 0:03:18 als erster das Ziel. In der selben Altersklasse machte Johannes Hirth, 2005 (M11) mit einer Zeit von 0:03:40 den zweiten Platz. Auch bei den M8 konnte der Tusem hervorragende Ergebnisse erzielen, Ben Armbruster, 2008 machte hier den ersten Platz.

Weitere Infos: Veranstalter | Ergebnislink | Fotos

Unsere Ergebnisse (Reihenfolge Zieleinlauf, für AK Wertung siehe Ergebnislink):

AOK Schülerlauf m. 7 bis 11 Jahre 1,0 km
1. Plümacher, Viktor 2005 M11 00:03:18
5. Hirth, Johannes 2005 M11 00:03:40
16. Scheel, Till 2005 M11 00:04:03
17. Armbruster, Ben 2008 M8 00:04:03
24. Schiessl, Gabriel 2007 M9 00:04:11
111. Lang, Ryan 2008 M8 00:05:29
AOK Schülerlauf w. 7 bis 11 Jahre 1,0 km
3. Dahme, Hella 2006 W10 00:03:46
5. Jedras, Mia 2006 W10 00:03:55
10. Christiansen, Esther 2005 W11 00:04:05
16. Mross, Anna-Lena 2007 W9 00:04:12
22. Block, Lena 2005 W11 00:04:17
27. Becher, Paula 2006 W10 00:04:25
29. Klomfaß, Emma 2006 W10 00:04:26
30. Scheel, Tessa 2007 W9 00:04:27
AOK Schülerlauf 12 bis 15 Jahre 1,0 km
6. Helbig, Martha 2003 W13 00:03:39
17. Bendig, Annika 2003 W13 00:04:10
18. Dress, Charlotta 2003 W13 00:04:11
Jedermannlauf 2,5 km
3. Brauner, Dirk 1969 JEM 00:09:45
65. Becher, Annette 1974 JEW 00:15:18
Firmen- und Teamlauf 2,5 km
9. Jedras, Barbara 1970 FIR 00:09:41
15. Maurer, Paul 2000 FIR 00:09:55
18. Häusler, Timon 2002 FIR 00:10:06
Hauptlauf 5,0 km
2. Seegenschmiedt, Johannes 1985 M30 00:17:27
4. Steinmann, Jörg 1978 M35 00:17:55
14. Weigang, Frank 1966 M50 00:18:56
19. Plümacher, Viktor 2005 m. Jugend 00:19:11
20. Engel, Martin 1968 M45 00:19:16
23. Block, Sven 1974 M40 00:19:42
41. Seegenschmiedt, Dr. Heinrich 1955 M60 00:21:01
88. Gubesch, Jörg 1964 M50 00:22:53
108. Haberland, Christel 1968 W45 00:23:40
203. Buchbender, Max 2001 m. Jugend 00:25:41
232. Weber, Max 2007 00:26:33
 

Seite 1 von 487