Ehrung für Peter Eisermann!

Geschrieben von: Stefan Losch

eisermann ehrung lvn 2018

Für seine sportlichen Erfolge 2018 wurde Peter Eiserman (M45) vom Leichtathletikverband Nordrhein geehrt.

Die Ehrung fand am 17. November 2018 um 11:00 Uhr im „Jugendzentrum Manege Lintorf“ in Ratingen-Lintorf statt. Peter ist damit 2018 der einzige TUSEMER, dem diese Ehre zuteil wird. Wir gratulieren und danken für seine erfolgreiche Teilnahme an Meisterschaftsläufen!

Seine besten Ergebnisse aus 2018:
10 km in 35:47,18 (DM Pliezhausen)
5.000 m in 16:39,05 Minuten (DM M'Gladbach)

 

 

11.11.18 - 20. Lebkuchenlauf

Geschrieben von: Tobias Plöger

ploeger kissingen 2018Während einige Tusemer die Martinsläufe in der Nähe besuchten, zog es mich wieder nach Mainfranken. Wie schon in den letzten Jahren wurde der Besuch bei Freunden mit einem gemeinsamen Lauf in Kitzingen abgeschlossen. Auf dem Trimm-Dich-Pfad werden Distanzen für Schüler (1 km, 2,5 km), Jugendliche (5 km) und Erwachsene (5 km, 10 km) angeboten. Die Wahl fiel wieder auf die 10 km, zum einen gibt es bei der Distanz im Ziel ein Päckchen Lebkuchen und zum anderen konnte nach dem Besuch der Heckenwirtschaft ein wenig länger geschlafen werden.

Morgens trübte zwar noch Regen die Stimmung und Nachmeldezahlen, aber zum Start des Hauptlaufs kam doch noch die Sonne raus. Weil es ein wenig in der Wade zwickte, ging ich den Lauf etwas verhaltener an, um mir den Lebkuchen und die zum Jubiläum erstmals verteilte Medaille nicht engehen zu lassen. Nach der ersten Runde merkte ich, dass der Waldboden gut für die Wade war und konnte die Pace erhöhen. Ein Läufer nach dem anderen wurde eingesammelt, was auch an dem Start im hinteren Feld lag. Mit den 44:34 Min. (86. gesamt, 19. M30) war ich ganz zufrieden, auch in Anbetracht der vorherigen Zwangspause. Nächstes Jahr wird es wohl wieder nicht für einen Siegerlebkuchen reichen (1.-10. Platz), aber vielleicht habe ich dann mehr Glück bei der abschließenden Tombola.

Weitere Infos: Veranstalter | Ergebnislink

 

Seite 7 von 607